Weltrekord: Der verrückteste Jenga-Turm

Damit hat er es ins Guinness Buch der Rekorde geschafft

+++ Jetzt Neu +++ Du möchtest neue lustige Videos per E-Mail von uns erhalten?
Hier kostenlos anmelden

Teile dieses Video per E-Mail oder WhatsApp mit einem Freund oder poste es auf Deiner Pinnwand in Facebook.

Eigentlich geht es beim Jenga ja darum, einen Jenga-Turm Stein für Stein abzubauen. Dabei wird reihum und abwechselnd jeweils immer ein Stein vorsichtig herausgezogen. Derjenige der den Stein zieht, welcher den Turm zum einstürzen bringt, hat verloren. Ganz anders in diesem Video, bei einem Versuch einen Weltrekord aufzustellen: Hier geht es darum, einen möglichst außergewöhnlichen Turm aufzubauen. Und was soll man sagen: Verblüffend wie er das hinbekommen hat. Übrigens, Der Link wo Du so einen Jenga-Turm kaufen kannst, findest Du unter dem Video.

Jenga-Turm auf Amazon kaufen: Link*

*Affiliate-Link

Ganz praktisch den LKW aus dem (Schlam)assel gezogen

Verrücktes TV: Unfassbare Zwischenfälle bei den Live-News